26.07.2015, TH K Y, Unterstützung Rettungsdienst 29.11.2015, TH K, Baum auf Straße 29.08.2015, THAUST K, Öl aufnehmen 08.04.2015, THDRZF, Baum droht zu fallen 04.06.2015, TH K, Ölspur 25.11.2015, THAUST K, Ölspur 16.02.2015, NOTF TV, Notfall Tür verschlossen 20.03.2015, FEU K, Flächenbrand

16.11.2015, Alarmübung, FEU G Y, Feuer im Dachbereich

Einsatznummer: --
Datum/Alarmierungszeit: 16.11.2015, 18:55 Uhr
Einsatzort: Am Butterberg
Einsatzkräfte:

35 Kräfte + FF Seester

Einsatzfahrzeuge: 22-11-01, 22-48-01, 22-45-01, 22-40-01, 22-18-01

Klein Nordende  - Um 18:55 Uhr wurde die Feuerwehr Klein Nordende per Vollalarm zu einem Feuer im Dachbereich des Vereinsheims der SV Lieth gerufen. Ebenfalls rückten die Kameraden der Feuerwehr Seester zur gemeinsamen Alarmübung aus. Im Gaststättenbereich sollten sich noch diverse vermisste Personen aufhalten. Die Hauptaufgabe beschränkte sich zunächst also auf die Personenrettung.

Zahlreiche Trupps unter schwerem Atemschutz machten sich auf die Suche nach den Vermissten, während parallel ein Außenangriff mit mehreren C-Rohren aufgebaut wurde. Die Einsatzkräfte aus Seester unterstützen dabei. Da es sich um ca. 13 vermisste Personen handelte, welche größtenteils von der Jugendfeuerwehr gestellt wurden, konnte eine realistische Übung simuliert werden.

Hier gibt es ein Video von der Ankunft unseres LF 16/12 am Übungsort!

 

Unwetterwarnungen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.