03.08.2018, THAUST K, Traktor verliert Öl 10.11.2018, THAUST, Ölspur 29.01.2018, TH K, Wasser droht ins Gebäude zu laufen 17.03.2018, THDRZF, Baum droht zu fallen 23.11.2018, NOTF NA FIRST, Unterstützung Rettungsdienst 19.08.2018, FEU RWM K, Auslösung Rauchwarnmelder 28.03.2018, FEU 3, Dachstuhlbrand 18.01.2018, TH BAHN Y, Hilfeleistung im Bahnbereich 03.01.2018, TH K, Werbebanner droht zu fallen 03.08.2018, THAUST K, Öl und Benzin aufnehmen 28.05.2018, FEU, Flächenbrand 26.07.2018, NIL, Amtshilfe Bewässerung 12.05.2018, FEU K, Flächenbrand 21.12.2018, THAUST K, Ölspur 25.12.2018, FEU BMA, Auslösung Brandmeldeanlage 18.08.2018, TH K, Wasser im Keller 03.01.2018, TH K, Keller unter Wasser 02.04.2018, THAUST WASSER, Öl auf Gewässer 27.03.2018, THGAS, Gasleitung beschädigt 03.01.2018, TH K, Wasser droht ins Gebäude zu laufen

10.05.2018, TH, Unwettereinsätze

Einsatznummer: 2018/14-22
Datum/Alarmierungszeit: 02.05.2018, 15:17 Uhr
Einsatzort: Stadtgebiet Quickborn
Einsatzkräfte:

12 Kräfte

Einsatzfahrzeuge: 22-11-01, 22-48-01

Quickborn - Im Rahmen der Feuerwehrbereitschaft wurden wir in die Stadt Quickborn alarmiert. Dort kam es zu ergiebigen Regenfällen mit großem Hagel. Diverse Keller liefen voll Wasser und Straßen wurden überflutet. Mit unserem ELW und LF 16/12 arbeiteten wir selbständig Einsätze in Quickborn ab. Unsere Tätigkeiten beliefen sich auf das Auspumpen von Kellern im Mehr- und Einfamilienhäusern. NAch gut viereinhalb Stunden wurden wir mit unserem Feuerwehrbereitschaftszug West aus dem Einsatz entlassen.  

Unwetterwarnungen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.