31.12.2018, NOTF TV, Notfall Tür verschlossen 18.08.2018, TH K, Wasser im Keller 26.07.2018, NIL, Amtshilfe Bewässerung 27.03.2018, THGAS, Gasleitung beschädigt 02.02.2018, THDRZF, Ast droht zu fallen 21.12.2018, THAUST K, Ölspur 19.08.2018, FEU RWM K, Auslösung Rauchwarnmelder 12.11.2018, FEU AUS, Nachkontrolle Feuer 30.05.2018, FEU K, Flächenbrand 03.01.2018, TH K, Wasser droht ins Gebäude zu laufen 03.08.2018, THAUST K, Öl und Benzin aufnehmen 01.12.2018, THDRZF, Baum droht zu fallen 25.12.2018, FEU BMA, Auslösung Brandmeldeanlage 28.03.2018, FEU 3, Dachstuhlbrand 25.05.2018, THDRZF, Ast droht zu fallen 02.05.2018, THTIER, Rind eingeklemmt 10.11.2018, THAUST, Ölspur 18.01.2018, TH BAHN Y, Hilfeleistung im Bahnbereich 28.07.2018, TH K, Baum auf Straße 03.08.2018, THAUST K, Traktor verliert Öl

03.01.2018, TH K, Wasser droht ins Gebäude zu laufen

Einsatznummer: 2018/02
Datum/Alarmierungszeit: 03.01.2018, 22:01 Uhr
Einsatzort: Auenland
Einsatzkräfte:

17 Kräfte

Einsatzfahrzeuge: 22-11-01, 22-45-01, 22-40-01

Klein Nordende - Erneut mussten unsere Kameraden ins Auenland ausrücken. Die Pegelstände der Entwässerungsgräben waren erneut angestiegen, so dass ein Gebäude akut vom Eintritt der Wassermengen gefährdet war. Die Einsatzkräfte setzten insgesamt drei Pumpen ein, um den Pegelstand im Graben zu minimieren. Nach gut 2,5 Stunden rückten die Fahrzeuge wieder in die Wache ein.

Unwetterwarnungen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.