27.12.2012, TH K, Schafe in Notlage 14.06.2012, TH BAHN Y, Person unter Zug 05.03.2012, Alarmübung, FEU G Y, Heu- und Strohlager in Vollbrand 05.01. 2012, TH K, Drohen Keller voll zu laufen 10.12.2012, TH K, Unterstützung Rettungsdienst 10.03.2012, AUSN WAL, Einlauf Brandmeldeanlage

30.01.2012, FEU, Brennt Baumaterial im Rohbau

Einsatznummer: 05
Datum/Alarmierungszeit: 30.01.2012, 18:36 Uhr
Einsatzort: Seester, Zur Rönwettern
Einsatzkräfte: ca. 15 Kräfte
Einsatzfahrzeuge: 22/11, 22/44, 22/42

Seester - Um 18:36 Uhr wurde die Nachtschleife zur Löschhilfe nach Seester alarmiert. In einem Rohbau wurde brennendes Baumaterial gemeldet. Da das Haus bereits schon mit Reet gedeckt war und somit als Reetdachhaus bei der Leitstelle West eingepflegt war, wurde die Feuerwehr Klein Nordende zeitgleich mit den Kameraden aus Seester alarmiert. Die anrückenden Kräfte aus Klein Nordende konnten aber bereits während der Anfahrt den Einsatz abbrechen.

Unwetterwarnungen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.