29.12.2015, 2015 - Ein besonderes Jahr! 24.12.2015, Frohe Weihnachten! 12.12.2015, Danke Rantum! 17.10.2015, Gemeinschaftsübung mit den Jugendfeuerwehren Elmshorn und Wittenberge 14.10.2015, Spendenübergabe der Volksbank Elmshorn an unsere Jugendfeuerwehr 30.09.2015, Jugendfeuerwehr Gemeinschaftsübung der MarGee 04.09. - 06.09.2015, Jubiläumswochenende 03.09.2015, Ablaufplan zum Festwochenende

Aktuelles aus dem Jahr 2015

29.12.2015, 2015 - Ein besonderes Jahr!

Klein Nordende - Das Jahr 2015 war für uns in jeder Hinsicht etwas Besonderes. Bereits im Jahr 2014 richteten sich in vielerlei Hinsicht die Blicke auf 2015. Jeder Klein Nordender Haushalt und jedes Mitglied unseres Fördervereins hat zum Jahresende einen Kalender unserer Wehr geschenkt bekommen. Diese sind übrigens noch bei uns vorrätig und können montags ab 19:30 Uhr in der Feuerwache käuflich erworben werden. ;-)

Weiterlesen...

24.12.2015, Frohe Weihnachten!

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Klein Nordende wünschen allen Kameraden sowie Bürgerinnen und Bürgern ein besinnliches Weihnachtsfest!

12.12.2015, Danke Rantum!

Klein Nordende/Rantum (Sylt) - Das Jahr 2015 neigt sich langsam dem Ende entgegen. Wir möchten an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, um uns bei unseren Freunden und Kameraden von der Feuerwehr Rantum zu bedanken. Wir möchten danke sagen für das, was wir mit euch erleben durften. Im Juni beispielsweise fuhren wir zu eurem Inselfeuerwehrmarsch und durften dort einige nette Stunden mit euch verbringen. Das Buch hierzu mit vielen Impressionen und Eindrücken ist bei uns angekommen. Auch hierfür vielen Dank! Besondere Freunde - besondere Erlebnisse. Übrigens... Im Februar sind wir gerne dabei!   

17.10.2015, Gemeinschaftsübung mit den Jugendfeuerwehren Elmshorn und Wittenberge

Elmshorn - Am vergangenen Samstag fand bei der Theodor Stüben OHG in Elmshorn eine Großübung mit der Jugendfeuerwehr Elmshorn und deren Partnerfeuerwehr Wittenberge statt. Auf dem Hof des Betriebes wurden im Vorwege einige verschiedene Szenarien durch die Jugendwarte aus Klein Nordende und Elmshorn vorbereitet. In einer Produktionshalle wurde ein Feuer angenommen und mit einer Nebelmaschine zusätzlich eine starke Rauchentwicklung simuliert. In der Halle wurden zudem noch Personen vermisst, welche durch die Besatzung des Klein Nordender LF 16/12 gerettet werden mussten.

Weiterlesen...

14.10.2015, Spendenübergabe der Volksbank Elmshorn an unsere Jugendfeuerwehr

Klein Nordende - Die Jugendfeuerwehr Klein Nordende darf sich über eine Spende freuen! Am letzten Dienst übergab Linda Hammermann von der Volksbank Elmshorn eine Spende in Höhe von 500,- € an Till Diercks, "Kassenwart" der Jugendfeuerwehr. Das Geld stammt aus einem Spendentopf der Bank und wurde im Rahmen eines Pressetermins an die Nachwuchsbrandbekämpfer übergeben. Das Geld soll u.a. für Ausrüstungsgegenstände, wie z.B. neue Schutzkleidung verwendet werden. Wir freuen uns mit der Jugendfeuerwehr und bedanken uns bei der Volksbank Elmshorn! 

30.09.2015, Jugendfeuerwehr Gemeinschaftsübung der MarGee

Heidgraben - Die Jugendfeuerwehren unserer MarGee-Kooperation trafen sich am 30.09.15 auf einem Hof einer Baumschule in Heidgraben zu einem Gemeinschaftsdienst. Die Jugendwarte der Feuerwehr Heidgraben hatten zuvor das Übungsobjekt ausgewählt und zu einer gemeinsamen Löschübung eingeladen. Angenommen wurde ein Gebäudebrand einer Maschinenhalle mit diversen vermissten Personen. Die Jugendwehren bauten einen zügigen Löschangriff auf und probten in einer mit Disconebel verrauchten Halle das Absuchen von Räumen. Der Außenangriff wurde in zwei Abschnitte eingeteilt, um so einen koordinierten und effektiven Löschangriff zu erreichen. An dieser Stelle nochmals ein Dankeschön für das tolle Übungsobjekt!   

04.09. - 06.09.2015, Jubiläumswochenende

Klein Nordende - Zahlreiche Besucher konnten wir zu unseren Feierlichkeiten am letzten Wochenende begrüßen. Am Freitag, 04.09.15 starteten wir mit einem Weinfest. Verschiedene Weinarten aus der Bundesrepublik konnten probiert werden. Aber auch weitere Getränke und Speisen konnten in einer gemütlichen Atmosphäre genossen werden. Als musikalische Begleitung spielte der Musikzug der "Wacken Firefighters" bis in die späteren Stunden. Die eingesandten Videos der Wehren, welche an den "Jubilympics" teilnehmen wollten, konnten von den Gästen auf einer großen Leinwand angesehen werden und auch durch lautes Klatschen bewertet werden.

Weiterlesen...

03.09.2015, Ablaufplan zum Festwochenende

Klein Nordende - 125 Jahre FF Klein Nordende! Wir möchten an dieser Stelle einen Einblick in das Programm der kommenden Festtage geben: 

Morgen, Freitag, 04.09.2015:

19:00 Uhr: Weinfest auf dem Gelände des Schulhofs der Grundschule Klein Nordende-Lieth. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostet keinen Eintritt. Neben musikalischer Unterhaltung der "Wacken Firefighters" werden verschiedene Weinarten zur Verköstigung angeboten. Im Laufe des Abends werden die Videoclips der Mannschaften, welche am Samstag bei den "Jubilympics" an den Start gehen, gezeigt und der Sieger des Clips per Applaus der Gäste ermittelt.

Weiterlesen...

21.08.2015, Noch zwei Wochen...

Klein Nordende - Die Vorfreude steigt! Heute in zwei Wochen startet unser Jubiläumswochenende mit dem Weinfest. Wir freuen uns auf ein tolles Wochenende mit einem bunten Programm!

04.08.2015, Neue Funkrufziffern für unsere Fahrzeuge

Klein Nordende/Kreis Pinneberg - Aufgrund der baldigen Umstellung auf Digitalfunk wurden alle Fahrzeuge unserer Wehr umbenannt. Der Funkrufname wird sich in Zukunft nicht mehr an der Normbezeichnung eines Fahrzeugs orientieren, sondern an seinem tatsächlichen taktischen Einsatzwert. Die Umbenennung wird kürzlich in ganz Schleswig-Holstein vorgenommen sein. In unserer Rubrik Technik->Fahrzeuge haben wir die Änderungen ebenfalls angepasst. Schauen Sie doch mal rein... 

03.08.2015, Artikel über unser Jubiläum in der "Moin Holstein"

Klein Nordende - Die Monatszeitung "Moin Holstein" hat in ihrer aktuellen Ausgabe einen Artikel mit einigen Details zum Ablauf unseres Jubiläums vom 04. - 06. September veröffentlicht. Unserer Artikel ist in der Onlineversion auf Seite 7 zu lesen. Aber auch sonst hat die Zeitung viele interessante Themen rund um den Norden zu bieten.

Hier gibt's den Link:

http://moin-holstein.boyens-mediaprint.de/index.php?ausgabe=92_08_2015.html 

01.08.2015, Löschfahrzeug aus Stroh

Klein Nordende - In knapp einem Monat ist es soweit! Das Festwochenende zu unserem 125 jährigen Bestehen beginnt. Die Planungen hierfür sind weitestgehend abgeschlossen. Viele Kameraden haben sich in verschiedenen Ausschussgruppen Gedanken gemacht, wie dieses Wochenende ablaufen wird. Heute, bei endlich mal wieder bestem Wetter, trafen wir uns, um ein weiteres sichtbares Zeichen zu setzen. Wir haben unser LF 16/12 aus Strohpacken und einiges an Farbe nachgebaut. Im Vorwege hat sich unser Kamerad René Kiehn federführend um die Vorbereitungen gekümmert und bereits einige Vorkehrungen getroffen. Zu bewundern ist das "Fahrzeug" in der Dorfstraße auf einer Wiese neben dem REWE-Markt. 

13.06.2015, Fußballturnier in Seester

Seester - Unsere Kameraden und Freunde aus Seester sicherten sich den Turniersieg am vergangenen Samstag beim Fußballcup auf dem Sportplatz der Grundschule Seester. Die Mannschaft unserer Feuerwehr belegte von 12 Teams einen guten 6. Platz. Wir freuen uns mit den Kameraden aus Seester und sagen Dankeschön für ein gelungenes Fußballturnier in unserer Nachbargemeinde. Weitere Informationen und Platzierungen gibt es auf der Facebook-Seite der Feuerwehr Seester.

06.06.2015, Inselfeuerwehrmarsch in Rantum auf Sylt

Rantum (Sylt)- Die Feuerwehr Rantum auf Sylt richtete an diesem Wochenende ihren Inselfeuerwehrmarsch aus. Auch eine Gruppe der Feuerwehr Klein Nordende machte sich auf den Weg nach Sylt, um an dem Marsch teil zu nehmen. Hierbei belegte unsere Mannschaft einen hervorragenden 3. Platz und wurde zugleich "Sieger der Herzen" Herzlichen Glückwunsch!

04.04.2015, Familien-Osterfeuer

Klein Nordende - Bei bestem Wetter fanden zahlreiche Besucher den Weg nach Klein Nordende, um der Einladung unseres Fördervereins zum diesjährigen Osterfeuer zu folgen. Zirka 800 Gäste konnten die Verantwortlichen begrüßen. Die Jugendfeuerwehr verkaufte zusammen mit einigen Mitgliedern des Fördervereins Grillwurst und Getränke. Den Brandschutz stellten die aktiven Kameraden mit einem Fahrzeug sicher.  

09.02.2015, Jahreshauptversammlung

Klein Nordende - Pünktlich um 19:30 Uhr eröffnete Wehrführer Martin Höppner im Gemeindezentrum die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Klein Nordende. Neben Bürgermeister Hans-Barthold Schinckel konnte er u.a. Julian Schild vom Amt Elmshorn-Land begrüßen, welcher dort für die Feuerwehrangelegenheiten zuständig ist. Ebenfalls nahm die Jugendfeuerwehr, vertreten durch die Jugendgruppenleitung und die Eherenabteilung unserer Feuerwehr an der Versammlung teil. 

Weiterlesen...

17.01.2015, Blaulichtcup in Tornesch

Tornesch - Den 11. Blaulichtcup in Tornesch konnte in diesem Jahr die Feuerwehr Seester für sich entscheiden. Mit einem 2:1 gegen die Spielgemeinschaft aus Quickborn/Bilsen gewann unsere Nachbarwehr den Cup und sicherte sich den Wanderpokal bis zum nächsten Turnier. Die Mannschaft der Feuerwehr Klein Nordende kam hinter der Kooperation aus Polizei und Rettungsdienst (RettPol 112) auf einen guten 4. Platz. An dieser Stelle möchten wir uns bei der Feuerwehr Tornesch für einen super organisierten Blaulichtcup bedanken und freuen uns schon jetzt auf das nächste Turnier im Januar 2016. 

10.01.2015, Festakt zum 125 jährigen Jubiläum

Klein Nordende - Etwa 250 geladene Gäste kamen am gestrigen Samstag zu unserem Festakt zum 125 jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Klein Nordende. Neben dem neu gewählten Kreiswehrführer Frank Homrich und dessen Vorgänger Bernd Affeldt, konnte Wehrführer Martin Höppner u.a. Bürgermeister Hans-Barthold Schinckel und den Landrat des Kreises Pinneberg Oliver Stolz begrüßen. Weiterhin fand auch eine Abordnung unserer Partnerwehr um Wehrführer Werner Schön aus Zempin, sowie einige Kameraden unserer Nachbarwehren den Weg nach Klein Nordende, um ihre Glückwünsche auszusprechen.

Weiterlesen...

07.01.2015, Jahreshauptversammlung Jugendfeuerwehr

Klein Nordende - Traditionsgemäß hat unsere Jugendfeuerwehr den ersten "Feuerwehrtermin" im neuen Jahr. Zur Jahreshauptversammlung trafen sich gestern die Jugendfeuerwehr sowie einige geladene Gäste. Neben Bürgermeister Hans-Barthold Schinckel konnte Jugendgruppenleiter Christian Wahl auch den Kreisjugendfeuerwehrwart des Kreises Pinneberg Ernst-Niko Koberg, Wehrführer Martin Höppner und dessen Stellvertreter Florian Schinckel, sowie einige aktive Kameraden der Wehr begrüßen. 

Weiterlesen...

Unwetterwarnungen