05.01.2008, Jahreshauptversammlung im TTC 19.01.2008, Blaulichtcup in Tornesch-Esingen Aktion sauberes Schleswig-Holstein Frühlingsball der Feuerwehr Klein Nordende 21.04.2008, Außerordentliche Mitgliederversammlung Volleyballstadtpokal in Elmshorn 31.05.2008, Ausflug auf den Nord-Ostsee-Kanal 05.07.2008, Fußballturnier in Selent

Aktivitäten 2008

17.09.2008, Pressetermin, 500. Mitglied des Fördervereins

comp_DSC02655
Klein Nordende - Auf dem Tag der Feuerwehr konnte der Förderverein sein 500. Mitglied aufnehmen. Der Glückliche heisst Rüdiger Block. Am Tag der Feuerwehr war er eines von mehreren Neumitgliedern, welche sich für den Förderverein unserer Feuerwehr angemeldet haben.

17.09.2008, Pressetermin, Jugendfeuerwehr pflanzt einen Wald

comp_DSC02610Klein Nordende - Dank einer Spende des Augenoptik-Unternehmens Fielmann durften die Jugendlichen und Betreuer der Klein Nordender Jugendfeuerwehr einen eigenen Wald anlegen. Auf einem Stück nahe der Liether Kalkgrube setzten die Kameradinnen und Kameraden mehr als 300 Bäume und Sträucher.

 

Weiterlesen...

14.09.2008, Orientierungsfahrt in Rellingen

Rellingen - Die Feuerwehr Rellingen feierte ihr 100 jähriges Jubiläum und lud daher Wehren aus dem Kreis zu einer "Orientierungsfahrt" ein. So startete auch eine Löschgruppe aus Klein Nordende am frühen Sonntagmorgen. Am Startpunkt gab es für die teilnehmenden Wehren ein Lunchpaket und die erste Wegbeschreibung.

07.09.2008, Feuerwehrmarsch in Dägeling

Dägeling - Wie jedes Jahr fand auch in diesm Jahr der Marsch der Feuerwehren statt. Alle Feuerwehren und Jugendfeuerwehren aus den Kreisen Pinneberg und Steinburg trafen sich in Dägeling bei Itzehoe, um eine Strecke von 10 km zu marschieren. Die Jugendfeuerwehrleute liefen 5 km und hatten dabei Spiele zu bewältigen... Nach dem Marsch gab es für jeden Läufer zwei Brötchen und einen halben Liter Milch zur Stärkung.

06.09.2008, Tag der Feuerwehr

comp_CIMG2480Klein Nordende - Traditionell am ersten Samstag im September lud die Freiwllige Feuerwehr Klein Nordende auch in diesem Jahr zu Ihrem "Tag der Feuerwehr" ein. Um Punkt 17:00 Uhr ließ Wehrfürher Martin Höppner die Klein Nordender Kameraden vor Bürgermeister Schinckel antreten und eröffnete somit diesen Tag der offenen Tür. Mehrere Hundert Besucher konnten auf dem Areal um die Feuerwache begrüßt werden. Erstmals war es uns gestattet die Wiese hinter der Wache in das Konzept mit einzubeziehen.

05.07.2008, Fußballturnier in Selent

Selent - Nach dem Erfolg beim Fußballturnier in Selent im letzten Jahr war für die Fußballer aus Klein Nordende schon lange klar, dass man die Reise in den Kreis Plön wieder antreten wird. Leider konnte in diesem Jahr keine der Nachbarwehren dazu bewegt werden an diesem Tage die Buffer zu schnüren.

Weiterlesen...

31.05.2008, Ausflug auf den Nord-Ostsee-Kanal

comp_CIMG1772Brunsbüttel - Einmal im Jahr machen die Kameraden unserer Feuerwehr einen Ausflug. Dieses Jahr hieß es "Alle Mann (Frau) an Deck". Am Nachmittag trafen sich mehr als 60 Teilnehmer an der Feuerwache. Von dort aus ging es mit dem Bus nach Brunsbüttel.

 

 

Volleyballstadtpokal in Elmshorn

comp_CIMG1526Elmshorn - Da nach dem Fußballturnier in Tornesch im Januar für unsere Sporter eine lange Durststrecke kommt, wurde in diesem Jahre erstmals eine Mannschaft für den Volleyballstadtpokal in Elmshorn gemeldet! Neben den aktiven Kameraden füllten einigen Partnerinnen und Bekannte das Team auf!

 

Weiterlesen...

21.04.2008, Außerordentliche Mitgliederversammlung

Klein Nordende - Besondere Anläße erfordern einen besonderen Rahmen! Aus diesem Grunde kamen die Kameraden unserer Wehr am 21. April zu einer Außerordentlichen Mitgliederversammlung zusammen! An diesem Abend sollten die Kameraden Theodor Stüben sen. und Bruno Carstensen für langjährige Verdienste geehrt werden. Vor 60 Jahren traten die Kameraden, kurz nach dem Ende des Krieges, der Klein Nordender Feuerwehr bei und halfen beim Wiederaufbau dieser.

Frühlingsball der Feuerwehr Klein Nordende

Klein Nordende - Der diesjährige Frühlingsball war ein voller Erfolg - DJ Timmi aus Hamburg, der singende Kinderarzt, heizte den über 200 anwesenden Besuchern gewaltig ein. Bis in die frühen Morgenstunden amüsierten sich die Gäste. Neben Abordnugnen der Nachbarwehren konnte Wehrführer Martin Höppner Abordnungen der Wehr aus Rantum auf Sylt und von Helgoland begrüßen.

Aktion sauberes Schleswig-Holstein

Klein Nordende -  Am vergangenen Samstag fand im Rahmen der "Aktion Sauberes Schleswig-Holstein" der Dorfputz in Klein Nordende statt. Hierzu lud der Umweltausschuß alle Vereine und Verbände, so wie auch alle Bürgerinnen und Bürger ein. Auch die aktive Wehr und die Jugendwehr beteiligten sich. Während die Jugendlichen eine Strecke im Moor säuberten, begaben sich die aktiven Kameraden unter Absicherung eines unserer Großfahrzeuges an die Bundesstraße, um das Areal entlang der Straße von Müll und Dreck zu befreien.

Nach kanpp zwei Stunden war die Arbeit vollbracht und in der Fahrzeughalle der Feuerwache reichte der Umweltausschuß warme Suppe und kalte Getränke als Dankeschön.

19.01.2008, Blaulichtcup in Tornesch-Esingen

comp_Bild01Tornesch-Esingen - Das erste Highlight im Jahr war für unsere Sportler wie immer der Blaulichtcup der Kameraden aus Tornesch Esingen. Zehn Spieler und einige Fans mit Trommeln machten sich am Samstagmorgen auf in den Nachbarort. Im Eröffnungsspiel des Turniers wurden die Kameraden aus Uetersen mit 6:0 geschlagen. Weiterhin warteten in der Vorrunde die Mannschaften des Katastrophenschutzes (3:2), der Gastgeber aus Esingen (2:0) und der Feuerwehr aus Kummerfeld (5:0). So zog man als Gruppenerster in die Halbfinalspiele ein und die ersten Stimmen muneklten schon etwas von "Titelverteidigung"...

Weiterlesen...

05.01.2008, Jahreshauptversammlung im TTC

Klein Nordende -  Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Klein Nordende fand in diesem Jahr am 5. Januar statt. Wehrführer Martin Höppner konnte neben 51 aktiven Kameraden und neun Ehrenmitgliedern auch diverse Gäste begrüßen.Wehrführer Martin Höppner ließ in seinem Bereicht ein ereignissreiches Jahr Revue passieren. Neben Diensten und Übungen mit den Nachbarwehren standen für viele Kameraden Bewegungs- und Schulungsfahrten, so wie Lehrgänge auf Amts-, Kreis- und Landesebene im Terminplan. Die Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehr wurden ausgebildet und sind mit Auszeichnungen nach Hause gekommen.

Weiterlesen...

Unwetterwarnungen